Besuche von Bloggern in unseren Kochkursen :-)

Wer von euch hat den 3. Oktober in einem Restaurant verbracht oder sich in familiärer Runde bekochen lassen?

Ich habe den deutschen Feiertag genutzt und einen veganen Kochkurs besucht. Vegan deshalb, weil mich die Ernährungsweise momentan ziemlich interessiert. Man kann seinem Körper nichts besseres tun als sich vegan zu ernähren. Das steht fest. Doch scheuen sich ziemlich viele davor (im Gegensatz zu den Vegetariern) komplett auf tierische Produkte wie Milch, Käse oder Eier zu verzichten. Auch ich konnte mir keine passenden Ersatzprodukte vorstellen, bis ich in diesen Kochkurs hereinspazierte.

miomente_veganer_kochkurs

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

weiter lesen auf: http://live-every-moment.de/2014/10/veganes-kochexperiment.html#comment-843

und Nummer Zwei…

Feiertage sind eine wunderbare Gelegenheit, um mal eben ein Fünf-Gänge-Menü zu zaubern – und zu essen. Das dachte ich mir auch und war deshalb sehr erfreut, als ich ganz kurzfristig einen Platz für einen veganen Kochkurs am 03. Oktober ergattern konnte. Ein bisschen frischer Wind, kulinarische Tipps und Tricks vom Profi und der Austausch mit anderen Hobbyköchen – all das machte mir die Teilnahme an meinem ersten Kochkurs schmackhaft.

ANKUNFT MIT HINDERNISSEN 

Aber nun von Anfang an. Der Ort des Geschehens, ein entzückendes Koch- und Keramikatelier im Zentrum von Münster, war ausgerechnet am Feiertag nur schwer zu erreichen. Denn, so klärte mich ein freundlicher Polizist auf, der 03. Oktober ist im Münsterland traditionell “Radsport-Feiertag”. Schließlich habe ich das Atelier mit klitzekleiner Verspätung erreicht, immerhin nicht als Letzte.

Ohne große Umstände ging es dann auch direkt zur Sache. Lena, die Kursleiterin, stellte zunächst das Menü vor.

♥ Kürbissüppchen mit Apfel & Walnuss ♥

♥ Fenchelsalat mit Orangendressing, dazu eine Kräuterseitling-Balsamico-Creme ♥

♥ Mangold-Rouladen mit einer Füllung aus Polenta und getrockneten Tomaten ♥

♥ Gefüllte Auberginen ♥

♥ Spicy Pina Colada ♥

weiterlesen auf: http://deardanny.de/veganer-kochkurs-in-muenster/

Vielen Dank Euch Beiden für die schönen Blogbeiträge 🙂

2 Gedanken zu „Besuche von Bloggern in unseren Kochkursen :-)

  1. Danke Janny für die liebe Verlinkung 🙂
    Es war wirklich klasse und die Überlegung steht schon noch einen eurer Kurse bei Zeiten zu besuchen^^

    Lieben Gruß,
    Nicole

Kommentar verfassen