Die neuen Kochkurse

Bei uns braucht keiner Angst um sein Essen zu haben wie der arme Kerl auf dem Bild

keine Angst

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier die neuen Kochkurse die wir nach der Sommerpause im Angebot haben:

14.09.2014 Fonds & Saucen (Kochkurs)

„Die Sauce ist die Seele eines Gerichts“
Wir zeigen, wie Saucen richtig gelingen – von einer Bechamelsauce über dunklen Kalbsfond, von einer klassischen braunen Sauce bis zu einer „schnellen Sauce“ in wenigen Minuten.

Dazu gibt’s raffinierte Vinaigrettes, würzige Dressings und pikante Salsa für die schnelle unkomplizierte und dennoch abwechslungsreiche Küche. Von kalt angerührt bis heiß aufgeschlagen, zu jedem Essen ist die Sauce das i-Tüpfelchen und nach der harten Arbeit, werden wir die Saucen mit dem passenden Menü, verspeisen.

Wir erklären Ihnen, welche Sauce zu welchem Gericht passt. Sollte mal etwas schief gehen, kommen die Pannentipps zum Einsatz.


26.09.2014 Ayurveda Kochkurs

Ayurveda – Essen was glücklich macht!

Die ayurvedische Küche ist vielen noch unbekannt oder erscheint zu aufwändig. Dabei kann jeder mit ihr seinen Essensalltag mit abwechslungsreichen Speisen bereichern. Die uralte Koch- und Heilkunst schenkt uns bekömmliche und wohltuende Nahrung, und gleichzeitig ist sie ein genüssliches Fest für die Sinne: exotische Düfte inspirieren uns, die frisch gemörserten Gewürze wecken unsere Lebensgeister, unerwartete Gaumenschmeichler verführen uns.
Lassen Sie sich von neuen Geschmackserlebnissen begeistern und entdecken Sie, wie einfach ayurvedisch Kochen sein kann!

Bei diesem vegetarischen Kochkurs bekommen Sie einen Einblick in diese faszinierende Ernährungslehre und erfahren, wie die Nahrung uns Gesundheit, Lebenskraft und Glück schenken kann. Der Kurs wird geleitet von Nancy Akampita Dubourg.


04.10.2014 Domplatz, Lebensmittel neu entdecken

Wir treffen uns in der Kochschule, gehen gemeinsam über den Wochenmarkt auf dem Domplatz und kaufen dort unser frisches Gemüse und andere Ingredienzen ein. Im Austausch mit den sympathischen Händlern auf dem bekannten Münsteraner Wochenmarkt erfahren wir einiges über deren frische Ware und kochen anschließend in der Kochschule bei artcuisine ein saisonales leckeres Menü.

In diesem Kurs geht es um neue Kreationen sowie Ideen mit saisonalen und regionalen Produkten.


31.10.2014 Steak Diplom (Kochkurs)

Machen Sie Ihr Steak Diplom

Bei diesem Kochkurs widmen wir uns nur der Steakzubereitung. In unserer Steak – Schule zeigen wir Ihnen wie man Steaks perfekt grillt, brät oder gart und geben wichtige Tipps zu Garzeiten und Temperaturen.

Wir erklären die Zuschnitte wie Filet- und Rumpsteak, T-Bone, Rib-eye, Sirloine, Chateaubriand oder Entrecote. Wie wichtig ist die Fettablagerung und das Abhängen. Wir bereiten verschiedene Stücke in unterschiedlichen Garmethoden zu.
Danach genießen Sie Ihre Steaks in lockerer Rund und den passenden Beilagen.


01.11.2014 Bier Kochkurs Hopfen & Malz

Bier ist nicht nur zum Trinken da.

Haben Sie mal ausprobiert, wie gut man mit Bier auch kochen kann?

Nach einer ausführlichen Bier-Degustation mit Philipp Overberg von der Gruthaus Brauerei, machen wir uns mit ihnen ans Werk. Nicht nur, dass wir ein Menü mit Ihnen kochen, dass hervorragend zu unseren Bieren passt, nein, Sie lernen auch, wie Sie mit Ihrem Lieblingsgetränk kochen und backen können und die feine Note eines edlen Bieres die Aromen der Gerichte unterstützt. Und wenn alles fertig ist, werden Sie in froher Runde feststellen, wie gut ein frisch gezapftes Bier zu einem eigens kreierten Biermenü schmeckt!


09.11.2014 Unsere Heimat (Omas Klassiker neu aufgelegt)

Heimat, das ist nicht nur ein Ort, sondern vorallem ein Gefühl. Das sind Erinnerungen an Omas Sauerbraten und den Duft von frischen Waffeln. Die meisten kennen diesen Geschmack und Geruch nur noch aus ihrer Kindheit. Viele verspüren Sehnsucht nach Gerichten, die seit Generationen überliefert sind und nach Zutaten, die direkt aus der Region kommen.

In diesem Kurs zeigen wir die Zubereitung von Omas Küchenklassikern und der kreativen Landfrauenküche. Wir zaubern mit euch eine gesunde Neuauflage der Tradition – mit ebenso viel Leidenschaft aber weniger Fett zubereitet. Eine kulinarische Reise in unsere Kindheit und Jugend…


09.11.2014 Das Beste zum Schluss (Dessert, Pralinen, Schokolade)

Das Beste kommt zum Schluss,

– so heisst ein altbekanntes Sprichwort. Im englischen heisst es: „life iss short – eat the dessert first“ (Das Leben ist kurz, iss zuerst das Dessert)

Diese Sprichworte machen deutlich, dass das Dessert, das Wichtigste des Essens sein kann. Die Nachspeise wird im Kopf behalten, sorgt für einen krönenden Abschluss.
Wir zeigen ihnen wie sie mit einfachen Mitteln raffinierte, leckere Desserts zaubern können. Ob schokoladig, fruchtig, cremig oder fest. Ob Trifles, Mousses, Parfaits, Puddings, Kompotts, Kuchen oder Gebäck – für jeden Geschmack ist etwas dabei. Auch das stilvolle Anrichten und Verzieren der Desserts, sowie Tipps und Tricks werden sie bei uns kennenlernen.

Sie werden vom DozentenIn mit einem Rieslingsekt und Snack begrüßt und dann gehen alle ans Werk.

Schokoladenküchlein mit flüssigem Kern dazu Krokant Parfait und Mandel Sabayon

Knuspertürmchen mit Früchten der Saison, Karamell und Mascarpone Creme

Mousse au chocolat vegan und klassisch dazu Beerentraum

Grünes Apfelsüppchen mit weißen Wolken


21.12.2014 Vegetarischer Grillkurs

Feuer, KEIN Fleisch & Dosenbier

Wir zeigen Ihnen, dass man noch mehr aus seinem Grill rausholen kann.

Vollendeter Grillgenuss für alle, auch für Vegetarier. Ich habe dieser Tage im Internet gelesen, Beilagen und Vegetarier Grillkurs. Also die Zeiten sollten doch
endlich vorbei sein, dass sich Vegetarier nur mit den Beilagen begnügen sollen. Wir zeigen Ihnen ausgefallene Rezepte, Marinaden, Salate uvm. für den
fleischlosen Grillgenuss.

Wir arbeiten einmal mit einem Haubengasgrill und mit einem Kugelgrill (Holzkohle) von der Marke Weber.

Anmeldung und Preise finden Sie unter http://www.artcuisine.eu/kochkurse

Kommentar verfassen