Roter Samt Cupcake

Zutaten: (macht 20 cupcakes)

2 1/2 Tasse weißes Mehl

3 EL Kakaopulver

2 TL Backpulver

2 Eier

1 1/4 Tasse Öl

1 Tasse Buttermilch

1 1/2 Tasse Zucker

Rote Lebensmittelfarbe(gut genug, um der Teig schön rote machen)

 

Frischkäse-Kokos Topping

½ Tasse Frischkäse

¼ Tasse Butter

3 Tasse Puderzucker

2 EL Kokosmilch

1/4 Tasse Kokosraspeln

20 große frische Erdbeeren,  Kokosraspeln und Süße Konfetti zum dekorieren

 

1. Backofen vorheizen auf 180°.  Ei, Öl und Buttermilch zusammen rühren. Zucker und Lebensmittelfarbe dazugeben. Gut mischen, bis eine glatte Masse entsteht.

2. In einer anderen Schüssel Mehl, Kakaopulver und Backpulver durchsieben. Langsam den Mehl-Mix mit dem Flüssig-Mix zugeben. Dann alles glatt rühren.

3. Teig in die Förmchen geben (Förmchen nur halb füllen) und dann für 25-30 Minuten in den Backofen. 

redvelvet_04

4. Die Form aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

5. Für das Topping: Butter, Frischkäse ( beide bei Raumtemperatur) in den Mixer geben bis ein flauschig und weißliche Creme bindet (das dauert ca. 10 minuten).

6. Kokosmilch und Kokosraspeln ganz langsam unterrühren. 

7. Dekoration: Die Erdbeeren entblättern und ein flache Oberfläche abschneiden.

redvelvet_02

8. Etwas Creme auf den Boden der Erdbeere geben, und diese damit auf dem Cupcake festkleben. Die Creme in einen Plastikbeutel geben ( z.B. Gefrierbeutel) und ein kleines Loch hinein schneiden. Damit die Erdbeere Verzieren, so dass ein kleiner Weihnachtsbaum entsteht.

9. Zum Abschluss mit Kokosraspeln als Schnee bestreuen und nach Belieben weiter dekorieren.

redvelvet_03

 

2 Gedanken zu „Roter Samt Cupcake

  1. Oh, ein tolles Rezept mit Erdbeerüberraschung! Die sehen so hübsch weihnachtlich aus mit dem Stern auf dem verschneiten Bäumchen. Vielleicht mach ich die mal im Advent für meine Kolleginnen 😉
    lg, Reni

Kommentar verfassen